Kurz vor Weihnachten ist es dann so weit. Es schneit schon, deshalb wird der Mustang schön eingepackt. Dann geht es zu Martin, unserem geduldigen und genialen Lackierer. Er wird ein Schmuckstück aus dem Wagen machen.

Angekommen.

Nach gewissenhafter Vorarbeit ist der Wagen schon mal schwarz. Das bildet die Grundlage für die roten Streifen.

Im September ist die Karosse dann fertig lackiert und die roten Streifen sind drauf. Es geht wieder nach Hause. Martin denkt sich wohl: "ob das so hält?????"

Der Lack ist genial.Toller Glanz und passt einwandfrei.

die roten Streifen gehen übers ganze Auto